Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 19.11.2018  

Messeauftritt
Erfolgreicher Messeauftritt - 5 Tipps für Unter

Messen gelten als idealer Ort um Unternehmenskontakte zu erschließen, das eigene Netzwerk zu vertiefen und an Neukunden heranzutreten. Doch was ist für einen gelungenen Auftritt auf einer Messe unabdingbar? Mit diesen 5 Tipps ist der Grundstein für eine erfolgreiche Repräsentation des eigenen Unternehmens gelegt.

In 5 Schritten zur optimalen Messerepräsentation


Besonders der erste Messestand ist oft mit Herzflattern verbunden. Mit diesen 5 Tipps für einen erfolgreichen Auftritt auf der Messe, gelingt die Neukundenakquise garantiert.

1) Zu zweit repräsentiert man besser
So gut das eigene Know-how auch ist, ein kompetenter Partner erleichtert den Messebesuch. Zu zweit wirkt man überzeugender und ist auf Situationen vorbereitet, in denen ein wahrer Ansturm an Interessenten informiert und unterhalten werden möchte. Bei einer gut besuchten Messe kann es dazu kommen, dass selbst zwei Repräsentanten an ihre Grenzen kommen.

2) Visuelle Hilfsmittel und wichtige Eyecatcher
Visual Aids, also optische Hilfsmittel wie Banner, Plakate und Präsentationen runden die eigene Produktpalette und die Unternehmenspräsentation ab. Eine große Auswahl an hochwertigen RollUp Bannern liefert die Möglichkeit, den Messestand vollkommen auszukosten. Als Vorbereitung sollte geprüft werden, welche Fläche zur Verfügung steht. Es gilt bei der Gestaltung einen Mittelweg zu finden. Die Gestaltung sollte zur Corporate Identity passen und das Interesse der Besucher wecken. Die Gestaltung visueller Hilfsmittel orientiert sich am Mittelweg: nicht zu überladen aber auch nicht zu minimalistisch. Ein eigener animierter oder aufgezeichneter Plan des Messestandes hilft bei der Umsetzung.

3) Kunden- und Mitbewerberanalyse
Um bei Kunden und wichtigen Wirtschaftskontakten die passenden Argumente zu finden, gilt es zu analysieren, wen man ansprechen möchte. Wer ist die Zielgruppe? Was sind die Interessen der Zielgruppe und wie kann man einen guten Eindruck hinterlassen? Um in der Menge der Messestände nicht in Vergessenheit zu geraten, gelten dieselben Maßstäbe, wie bei einem guten Produkt oder Service: Alle Unternehmen bieten nahezu 100% Befriedigung der Kunden. Wer eine Nische findet oder ein gewisses individuelles Extra bieten kann, bleibt bei potentiellen Partnern im Gedächtnis.

4) Der Zeit voraus
Digitale Präsentationen, Slideshows und Infografiken, welche auf eine Leinwand projiziert werden, sind ein guter Schritt, um moderne Hilfsmittel zu nutzen. Diese sollten so erstellt werden, dass sie auch ohne zusätzliche Kommentare funktionieren und den Kern der Botschaft vermitteln. Die Untermalung durch Musik kann im Messegedränge oft zu sehr auftragen. Der Standort von Projektoren ist so zu planen, dass man sich am Messestand nicht selbst blendet und seiner eigenen Präsentation im Weg steht.

Ein einfaches Mittel, welches viel Papier und Visitenkarten erspart, sind ausgedruckte QR-Codes. Besucher, die den Code mit dem Handy scannen erhalten direkt Kontaktdaten zu Ansprechpartnern, einen Link zur Internetseite oder zur Social Media Präsenz. Mit diesem einfachen Messehack wird auch Interessenten, die nur sehr wenig Zeit haben die Möglichkeit geboten, später Kontakt aufzunehmen.

5) Passende Giveaways
Messen sind bekannt dafür, mit Giveaways zu glänzen. Neben Naschereien oder Kugelschreiben für die Massen, sollten spezielle Giveaways für potentielle Partner bereit liegen, von denen man sich viel verspricht. Besonders punktet man, wenn die kleinen Aufmerksamkeiten zum Thema des Unternehmens passen. Ein kleines Gewinnspiel oder eine Verlosung bleiben im Gedächtnis und sind ein gutes Mittel, um Mailadressen zu erhalten. Schließlich steht der Gewinner erst am Ende der Messe fest und muss per Mail informiert werden.

Auch Messebesucher sind nur Menschen


Das Pitch ist geprobt, alle Informationen sitzen und doch ist da dieses Lampenfieber? Auch Unternehmer sind nur Menschen. Mit Sympathie, etwas Humor und Echtheit lässt sich die eigene Botschaft etwas leichter vermitteln. Wer von ganzem Herzen hinter den Produkten oder dem Service steht, hat das Wichtigste geschafft und man selbst sein steht uns allen schließlich am besten.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Messe
  • Tipps

 



 
Suche
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Premium Members News
THEMEN-SCOUT
Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2018 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.