Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 09.08.2014  

Kurzprofil
Gabriele C. Klug: „Genuss nach Lust, Laune und Gesellschaft.“

Gabriele C. Klug, Kölner Stadtkämmerin, engagiert sich nebenbei als Vorsitzende von Grünkom, der Verband bündnisgrüner kommunaler Wahlbeamtinnen und Wahlbeamten. Als Mitglied des Bundesvorstands von Transparency International Deutschland macht sie sich in verschiedenen Fachbereichen für das Vereinsziel, das Bewusstsein über die schädlichen Folgen der Korruption zu schärfen, stark. Privat lebt sie ihr Motto „selbst ist die Frau“ und lässt sich ungern in Kategorien einordnen.

Frau Klug, Stadtwohnung oder Landhaus?
Haus in ländlichem Stadtteil.

Sportauto oder Familien-gerecht?
Funktional und klimafreundlich.

Personal Trainer oder Fitnessstudio?
Selbst ist die Frau.

Fahrrad oder eBike?
Fahrrad.

High Heels oder Ballerinas?
Schnell, sicher und gemütlich.

Kostüm oder Hosenanzug?
Kommt auf den Sessel an.

Biergarten oder Feinschmecker-Restaurant?  Fisch oder Fleisch? Italienische oder französische Küche? 
Diversifiziert. Die Wahl ist abhängig von den Kriterien: Lust, Laune und Gesellschaft.
 

Tee oder Kaffee?
Kaffee.

Buch oder Film?
Film, spart Zeit.

New York oder Peking?
Sydney.

Rap oder Chanson?
Jazz.

Zeitung oder Internet?
Zeitung und Internet.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Stadtkämmerin
  • Grünkom
  • Transparency International

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © privat

 



 
Suche
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Cologne Business Day


Premium Members News
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
Die letzten Kommentare