Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 23.07.2018  

CHIO Aachen
Business Club Aachen Maastricht lädt zum CHIO Nationenpreis ein

Mit zwei Debütantinnen gewann die Gastgeber-Equipe am Donnerstagabend (19.07.2018) den traditionsreichen Nationenpreis in Aachen, Laura Klaphake (24) und Simone Blum (28). Über 200 Gäste waren der Einladung von Business Club Aachen Maastricht in den Drivers Club gefolgt, darunter auch viele Mitglieder des Wirtschaftsclub Köln und Düsseldorf.

Der CHIO-Empfang des Business Club wurde von Merck Finck Privatbankiers unterstützt. Die Aachener Merck Finck-Repräsentantin Doris Robben hatte maßgeblich die Organisation übernommen. Die Gäste begrüßte der Vorsitzende des Clubs, Prof. Dr. Ulrich Daldrup, der Oberbürgermeister von Aachen, Marcel Philipp, der Vorstandsvorsitzende von Merck Finck Privatbankiers, Matthias Schellenberg, und Aufsichtsratmitglied des Aachen Laurensberger Rennvereins, Wolfgang Mainz. Bei bester Stimmung mit kühlen Getränken und Fingerfood bereiteten sich die Gäste auf das spannende Springen vor.

Karin Bäck


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Nationenpreis
  • Aachen
  • Business
  • Club

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © Bäck

 



 
Suche
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2018 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.