Prof. Dr. Sandra Luber
© Alessandro Della Bella19.02.2018
Inversität Zürich Sandra Luber erhält Hellmann-Preis
Prof. Dr. Sandra Luber erhielt als erste Frau den Hans G. A. Hellmann-Preis. Sie hat den Preis erhalten für die innovativen Beiträge zur theoretischen Behandlung von Struktur und Dynamik kondensierter Materie, insbesondere hinsichtlich Spektroskopie und Katalyse.  mehr…

 
Die Gewinner des GYPT 2018. Vorn das Siegerteam PhysIQs mit Erik Sünderhauf, Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra, Meißen, Saskia Drechsel, Glückauf-Gymnasium, Dippoldiswalde und Lisa Marleen Allisat, Anton-Philipp-Reclam-Gymnasium, Leipzig. (v.l.n.r.).
Foto: GYPT / Wechsler 201819.02.2018
DPG 2 Schülerinnen und 1 Schüler gewinnen GYPT
Saskia Drechsel aus Dippoldiswalde, Lisa Marleen Allisat aus Leipzig und Erik Sünderhauf aus Meißen gewannen am Wochenende das German Young Physicists’ Tournament (GYPT) – die deutsche Physikmeisterschaft. Zugleich wurden zehn junge Leute in die deutsche Nationalauswahl berufen. Fünf von ihnen vertreten im Sommer Deutschland auf dem International Young Physicists’ Tournament (IYPT) in Peking.  mehr…

 
Karin Bäck, Autorin 15.02.2018
Interview Frauen müssen den Hebel selbst umlegen....…und brauchen männliche Unterstützung
Damit Frauen den Weg in die Führungsposition schaffen, sei es unerlässlich, dass sie selbst den Schalthebel auf "on" umlegten. Davon ist Karin Bäck überzeugt. Im Interview beschreibt Bäck auch, welche Rolle Männer dabei übernehmen können. Das Interview führte Anne Sengpiel, Chefredakteurin des Handbuchs „sicher führen“, das im Verlag für die Deutsche Wirtschaft erscheint.  mehr…

 
.14.02.2018
CBD Wolfgang Bosbach eröffnet den 6. Cologne Business Day
Business-Kontakte knüpfen, regionale Netzwerke erweitern und von kostenfreien Vorträgen und Workshops am 1. März 2018 in der IHK Köln profitieren. Von 12 bis 17 Uhr dreht sich in der IHK Köln alles um die Vernetzung der regionalen Wirtschaft. Die B2B-Veranstaltung vereint zum sechsten Mal ausstellende Unternehmen, Networking auf hohem Niveau und ein kostenfreies Kongressprogramm rund um Work-Life-Balance, Soft Benefits, betriebliches Gesundheitsmanagement und Mitarbeitermotivation. Unterstützt wird die Veranstaltung der Kölner Unternehmerin Emitis Pohl von Schirmherr Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen und Ehrengast Wolfgang Bosbach.  weiterlesen…

 
.01.06.2017
Buchvorstellung "Frauen am Schalthebel" - Sechs Thesen zu Frauen in Top-Positionen
Die Autorin Karin Bäck ist überzeugt, dass es ganz viele Managerinnen gibt, die das Potenzial für die Chef-Etage haben. Voraussetzung sei, dass "Sie" es will und bereit ist, den Schalthebel auf "on" zu setzen. Das es möglich ist, beweisen die im Buch dargestellten Elite-Frauen. Die Voraussetzungen sind sechs Thesen, die auch weit verbreitete Vorurteile ausräumen sollen.  weiterlesen…

 
Julia Komp liebt orientalische Gewürze in ihrer Küche30.08.2017
Schloss Loersfeld Im historischen Ambiente kocht die jüngste Sterneköchin
Mit 27 Sterneköchin - das hat bisher weder in Deutschland noch einer ihrer männlichen Kollegen geschafft. Julia Komp, seit Oktober 2015 Küchenchefin im Restaurant "Schloss Loersfeld", hat mit individuellen Geschmacksnoten gezielt darauf hin gearbeitet. Aber dass der Stern so früh kam, hat sie denn doch überrascht. Um so größer war die Freude.  weiterlesen…

 

Suche
Verleihung Helga-Stödter-Preis
Mixed Leadership: Themen-Kategorien
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2018 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.