Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 24.07.2012  

Reisetipps
Attraktive Kurztrips von Schottland bis Monaco

Mit den Fairmont Hotels & Resorts einmal quer durch Europa. Sightseeing, Shopping oder schlechtes Wetter zu Hause – es gibt viele Gründe für einen Kurzurlaub und oftmals liegt das Gute so nah, denn das Angebot innerhalb Europas ist vielfältig.

Trendige Metropolen und reizvolle Küstenstädte locken die Besucher. Die europäischen Hotels der erlesenen Fairmont-Gruppe befinden sich an den schönsten Flecken – von Schottland über London bis hin zur Côte d'Azur – und sorgen mit attraktiven Arrangements für unvergessliche Aufenthalte.

Schottland von seiner schönsten Seite: Die malerische Küstenstadt St. Andrews gilt als „Wiege des Golfsports“ und ist berühmt für seine Eliteuniversität, preisgekrönte Fish und Chips Restaurants sowie traumhafte Strände. Das Fairmont St Andrews liegt mit seinen beiden Championship-Golfplätzen spektakulär auf einem Hügel und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Nordsee und die mittelalterliche Skyline der Stadt. Ideal für romantische Stunden zu zweit ist das All You Need Is Love Package, das neben der Übernachtung inklusive traditionellem schottischen Frühstück auch eine Flasche Champagner und ein vom Badebutler vorbereitetes Entspannungsbad beinhaltet. Das Arrangement ist das ganze Jahr über gültig und ab 295 Euro im Doppelzimmer buchbar.

London Calling: Die britische Hauptstadt ist immer eine Reise wert und gerade in diesem Sommer jagt mit dem Thronjubiläum der Queen und den Olympischen Sommerspielen ein touristischer Höhepunkt den nächsten. Mitte August wird es vorübergehend etwas beschaulicher und das legendäre The Savoy, A Fairmont Managed Hotel, hat für die post-olympische Zeit kurzfristig ein besonderes Angebot aufgelegt: Gäste, die zwischen 13. August und 5. September 2012 einen Aufenthalt von zwei Nächten buchen, erhalten die dritte Übernachtung gratis dazu. Dies eignet sich beispielsweise für den spontanen Besuch des weltbekannten Notting Hill Carnival, der am 26. und 27. August 2012 stattfindet.

48 Stunden in Kiew: Anfang des Jahres eröffneten die Fairmont Hotels & Resorts ihr erstes Haus in Osteuropa, das Fairmont Grand Hotel Kyiv. Das prachtvolle Quartier befindet sich im Herzen des historischen Podil-Viertels. Wer sich für einen spontanen Trip in die ukrainische Hauptstadt entscheidet, profitiert noch bis zum 31. August 2012 vom Opening Offer Package des Hotels – dieses umfasst zwei Übernachtungen zum Preis von einer, und ist ab 319 Euro für das Doppelzimmer buchbar. Das umfangreichere Weekend Package ist bei Anreise am Freitag oder Samstag sogar bis zum 20. Dezember 2012 gültig. Es beinhaltet zwei Übernachtungen inklusive Frühstück, einem Drei-Gang-Menü im Restaurant The Strand Grill sowie den Transfer vom Flughafen und ist ab 588 Euro buchbar. Zusatznächte werden mit nur 125 Euro pro Zimmer berechnet.

Hamburg, meine Perle: Die grüne Stadt am Wasser gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Deutschlands. Ob Elbe, Alster, Hafencity, Speicherstadt, Fischmarkt oder Reeperbahn – hier gibt es jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Das traditionsreiche Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg ist mit seiner Lage an der Binnenalster der ideale Ausgangspunkt für Erkundungen und besticht durch seine Kombination von historischem Ambiente mit schicken Accessoires. 2012 feiert das Haus sein 115jähriges Bestehen und feiert diesen Anlass bis Ende des Jahres mit dem Geburtstags-Package, das ab 534 Euro im Doppelzimmer gebucht werden kann. Darin enthalten sind Übernachtung, Frühstück, ein Afternoon Tea in der Wohnhalle, eine historische Hausführung sowie eine Flasche Champagner und ein Vier Jahreszeiten Geburtstagskuchen als Willkommensgruß. Bei dem ganzjährig gültigen Bed & Breakfast Package sind Übernachtung und Frühstück alleine aber auch schon ab 260 Euro im Doppelzimmer buchbar.

Fairmont St Andrews, Copyright: Fairmont St Andrews
Fairmont St Andrews

Musik liegt in der Luft: Vor wenigen Tagen ging das seit 1967 jährlich abgehaltene Montreux Jazz Festival zu Ende, das als eines der renommiertesten Events dieser Art in Europa gilt. Der Besucheransturm hat sich gelegt und im Fairmont Le Montreux Palace, einem der besten Luxushotels der Schweiz direkt an der Uferpromenade des Genfer Sees, lässt es sich jetzt wunderbar entspannen. Auch Familien sind herzlich willkommen und so kann im Rahmen des Cuckoo de Montreux Package das angrenzende Zimmer mit Verbindungstür für die Kleinen bis zum 31. August 2012 zum halben Preis dazu gebucht werden. Die Raten beginnen bei 250 Euro im Doppelzimmer.

Joie de Vivre: Die Côte d'Azur zählt zu den exklusivsten Regionen der Welt. Bei mehr als 300 Sonnentagen pro Jahr trifft sich der internationale Jet-Set und genießt das Leben in edlen Restaurants oder beim Glücksspiel in der berühmten Spielbank. Das prestigeträchtige Fairmont Monte Carlo liegt im Herzen des Fürstentums, zwischen Mittelmeer und Casino, und bietet einen herrlichen Ausblick auf den Hafen und die Küste. Das Bed & Breakfast Package ist ideal für Besucher, die den Zauber der Stadt erleben und sich gleichzeitig entspannen möchten. Das Arrangement beinhaltet Übernachtung, Frühstück sowie den Zugang zum Willow Stream Fitness Center mit spektakulärem Rooftop-Pool und ist ganzjährig ab 324 Euro im Doppelzimmer buchbar.

Weitere Details zu den Arrangements und Buchung unter www.fairmont.com.

Über Fairmont Hotels & Resorts:
Fairmont Hotels & Resorts ist eine erlesene Kollektion von mehr als 60 Luxushotels weltweit, zu denen auch Ikonen wie das Fairmont Peace Hotel in Shanghai, The Plaza in New York und das Makkah Clock Royal Tower in Saudi Arabien gehören. 2012 wird dieses vielfältige Portfolio durch Destinationen wie Jaipur, Kiew und Manila ergänzt. Die unverwechselbaren Luxushotels stehen für eine über einhundertjährige Tradition, herzlichen Service und Erlebnisse von kulturellem Reichtum. Der Name Fairmont bürgt für verantwortlichen Tourismus und mit ihrem mehrfach ausgezeichneten Green Partnership Program gilt das Unternehmen als Pionier für nachhaltiges Hotelmanagement.

Fairmont gehört zu FRHI Holdings Limited, einer führenden Hotelgesellschaft mit 100 Häusern weltweit unter den Markennamen Fairmont, Raffles und Swissôtel. Unter allen drei Marken führt das Unternehmen außerdem Residenzen und Private Residence Clubs der Luxusklasse. Weitere Informationen und Reservierungen unter der kostenfreien Nummer 0-800-181 14 62 oder www.fairmont.com.

Werden Sie Fan von Fairmont bei den Online Communities www.everyonesanoriginal.com, www.twitter.com/fairmonthotels und www.facebook.com/fairmonthotels. Karrierechancen finden sich unter www.facebook.com/fairmontcareers.

Nicole Kempter | Sabrina Löbbing
Wilde & Partner Public Relations
info@wilde.de
wilde.de
facebook.com/wildeundpartner
newsroom.wilde.de
twitter.com/Hotel_PR


 

(Yvonne Molek)

  • Tags:
  • Hotels
  • Europa
  • Kurzurlaub

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © Fairmont Le Montreux Palace
Bild Nr. 2 © Fairmont St Andrews
Bild Nr. 3 © Fairmont Grand Hotel Kyiv

 

 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 


 
Suche
PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Career-Women ist Medienpartner von
.


WoMenPower 2013 - "Ein Tag. Starke Impulse. Neue Netzwerke.“

Der Fachkongress WoMenPower ist das erfolgreichste deutsche Kongressangebot für hoch engagierte Frauen und Männer in Unternehmen, Organisationen sowie Netzwerken. In den parallel organisierten Workshops werden die zentralen Themen der heutigen Arbeitswelt behandelt: Karriere, Führen und Stressprävention. Der 10. Fachkongress findet am 12. April 2013 im Rahmen der HANNOVER MESSE 2013 statt. 

THEMEN-SCOUT
Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
Die letzten Kommentare
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2014 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.