Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 29.06.2012  

Fraunhofer
Mathematik und Informatik entdecken

Auf Spurensuche mit Audio-Analyse, Wettervorhersage durch Mathematik, Roboter, die Botengänge erledigen – die Fraunhofer-Talent-School vom 10. bis 12. Oktober 2012 bietet Wissenschaft zum Anfassen. In betreuten Projekten können interessierte Schülerinnen und Schüler am Fraunhofer-Institutszentrum Schloss Birlinghoven selbst forschen und erhalten spannende Einblicke in den wissenschaftlichen Alltag.

Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 2. September.

Zur Sicherung des Innovationsstandortes Deutschland brauchen wir qualifizierten Nachwuchs. Um Talente frühzeitig zu fördern, bietet die Fraunhofer-Gesellschaft interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, sich bei der Fraunhofer-Talent-School in wissenschaftlichen Projekten zu beweisen. Insgesamt 30 Schülerinnen und Schüler der 9. bis 13. Klasse können vom 10. bis 12. Oktober 2012 am Institutszentrum Schloss Birlinghoven in Sankt Augustin an jeweils einem von drei Workshops teilnehmen.

Im Workshop »Digital Signal Processing and Audio Forensics« geht es darum, ganz im Stil der Fernsehserie CSI, entscheidende Hinweise in Audiodaten zu finden, um einen Kriminalfall aufzudecken. Unter Anwendung von Mathematik und Informatik suchen die Jugendlichen in großen Datenbeständen nach relevanten Informationen. Der Kurs wird zu großen Teilen auf Englisch durchgeführt und richtet sich damit an Schülerinnen und Schüler, die neben der Technik Spaß an Fremdsprachen haben. In »Mathematik für die Praxis« lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche Rolle Mathematik bei Anwendungen wie MP3, der Vorhersage des Wetters oder dem Entstehen von Verkehrsstaus spielt. Sie entwickeln selbstständig mathematische Verfahren und setzen sie in Teams praktisch um. Im Workshop »Der vollautomatisierte Botschafter« haben die Jugendlichen die Möglichkeit, selbst Roboter zu bauen und zu programmieren, die eigenständig Botengänge erledigen. Dazu werden die kleinen Botschafter mit vielen Sensoren ausgestattet, mit denen sie ihre Umgebung wahrnehmen.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bis zum 2. September online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bewerben. Aus den Bewerbungen werden 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgewählt. In der Gebühr von 80 Euro sind die Kosten für Übernachtung, Verpflegung, Fahrten zwischen den Veranstaltungsorten und das Rahmenprogramm enthalten. Ausführliche Informationen und Bewerbung unter:

http://www.izb.fraunhofer.de/talentschool

Ziel der Fraunhofer-Talent-School ist es, junge Talente zu fördern und ihr technisches Interesse zu wecken. Unterstützt wird sie durch die Initiative »Komm mach MINT«, die sich dafür einsetzt, Jugendliche und insbesondere junge Frauen für naturwissenschaftliche und technische Berufe zu begeistern.

Ansprechpartnerin:
Luzia Sassen
Telefon: 02241 14-2718
E-Mail: luzia.sassen@fit.fraunhofer.de

 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Fraunhofer
  • Talent-School
  • Wissenschaft

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © Luzia Sassen

 

 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 


 
Suche
MINT - CAREER GUIDE


Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

MINT-Berufe, -Studiengänge, -Karrieren, -Aktionen stehen seit einem Jahr im Fokus unserer Recherchen.

Übersicht aller bisherigen MINT-Beiträge, Beiträge zu Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik

Grüne Stellenanzeigen: JOBVERDE.DE


Die Plattform richtet sich an Jobsuchende im Alter von 25 bis 60 Jahren mit einer Affinität für grüne Zukunftsbranchen wie den Erneuerbaren Energien, Clean Tech oder Eco-Fashion.

Searching jobs around the world


Wir möchten, dass Sie nach nur einer Anfrage einen Job finden, der 100-prozentig zu Ihnen passt. Dazu bieten wir Ihnen vielseitige Werkzeuge wie die erweiterte Suche sowie eine Vielzahl an Filtern.

Über 65.000 Jobs ab 40.000 Euro
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Premium Members News
Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
One access to female career
.


Mit einem Klick Zugriff auf tausend Tipps, Ideen und Anregungen für die berufliche Karriere. Dazu filtern wir aus der tagtäglichen Informationsflut das heraus, was wichtig ist, wir verfolgen gesellschaftspolitische Strömungen, wir vertiefen Wissen zu Branchen und zukunftsgerichteten Berufen, wir fragen nach bei erfolgreichen Frauen und Unternehmen, wir berichten über das Neueste aus Wissenschaft, Forschung und Netzwerken und wir bieten ein Forum für Kompetenz. Kurzum: Career-Women.org hat sich zum Google für Frauen und Karriere entwickelt.

Bäck`s Blog
.


Letzter Beitrag: Schneewittchen und der Frauen-Karriere-Index

Alle Beiträge zu Trends aus Wirtschaft, Politik und Medien mit Fokus auf Frau und Karriere aus dem Blickwinkel von Chefredakteurin Karin Bäck.

 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2014 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.