Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 26.11.2017  

Frauenquote
Ohne Druck kommen nur wenige Frauen in die Chefetage

Süddeutsche Zeitung....... Ohne Zwang geht die Frauenförderung in Deutschland nicht so richtig voran. Das ist das Ergebnis einer Studie des Deutschen Juristinnenbunds (DJB) und des Bundesfamilienministeriums, die am Freitag in Berlin vorgestellt wurde. Die Studie untersucht unter anderem, wie das Quotengesetz, das im Mai 2015 in Kraft getreten ist, umgesetzt wird.

Die von 3500 Unternehmen festzulegenden Zielgrößen, mit denen sie mehr Frauen in den Vorstand und auf die unteren Leitungsebenen bringen wollen, sind kaum umgesetzt. Die Juristinnen: Die Unternehmen zeigten ein "mitunter alarmierend 'entspanntes' Verhältnis zur Verantwortung", mehr Frauen in den Vorstand zu bringen, wie es in der Studie heißt. Weiterlesen....


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Frauenförderung
  • Juristinnen

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © Fotolia

 



 
Suche
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Premium Members News
Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2017 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.