Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 31.07.2017  

Heiner Thorborg
Frauen verpassen die digitale Revolution

mm 28.7.17 ... Das ist schlecht für die Unternehmen. "Am schlechtesten ist es jedoch für die Frauen selber: Viele Karrierechancen gehen an ihnen vorbei, weil sie noch nicht in der digitalen Welt angekommen sind. Hightech wird eine Männer-Domäne bleiben, wenn die Frauen sich nicht aufraffen und sie erobern."

Entsprechend männlich ist heute die Kultur in vielen Hightech-Unternehmen. Bei Uber zum Beispiel musste unlängst Direktor David Bonderman zurücktreten, weil er auf den Vorschlag, mehr Frauen in den Verwaltungsrat zu setzen, die Ansicht äußerte, das werde nur zu mehr Geschwätz führen. Nach den Enthüllungen einer ehemaligen Software-Entwicklerin, die von sexueller Belästigung, Sexismus und Mobbing in dem schwer männerlastigen Unternehmen berichtete, hatte es zuvor schon Entlassungen gehagelt. Mehr....


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Frauen
  • Karriere
  • Hightech

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © Fotolia

 



 
Suche
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Premium Members News
Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2017 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.