Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 15.07.2017  

Competentia NRW
Lebenssituation und Wünsche von Frauen und Männern

In Bezug auf Gleichstellung in Beruf und Familie gibt es leicht zunehmendes Interesse bei den Männern bei gleichzeitiger Halsstarre. Auf der Fachveranstaltung des Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln stellte Prof. Dr. Carsten Wippermann, DELTA Institut für Sozial- und Ökologieforschung, erstmals die neuesten Ergebnisse seiner Studien vor.

Basis waren die Studien "Männersperspektiven - Auf dem Weg zu mehr Gleichstellung?" im Auftrag des BMFSFJ und "Was junge Frauen wollen" im Auftrag der Friedrich Ebert Stiftung. Bekannt ist, dass sehr viele Frauen in Teilzeit arbeiten. Erschreckend ist, dass Alterssicherung für sehr viele Frauen nicht von Interesse ist.

Wippermann hat 2009  mit seiner Studie "Brücken und Barrieren für Frauen zu Führungspositionen" den Begriff der gläsernen Decke  zum viel zitierten Begriff in den Medien gemacht .


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Fachveranstaltung
  • Kompetenzzentrum
  • Studien

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © DELTA Institut

 



 
Suche
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2017 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.