Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 10.05.2012  

DIW
Occupational Sex Segregation and Management-Level Wages

Neue Studie: Je höher der Frauenanteil in einem Beruf, desto geringer der Verdienst - auch in Führungspositionen? Die Studie "Occupational Sex Segregation and Management-Level Wages in Germany : What Role Does Firm Size Play?" wurde gerade veröffentlicht. DIW Discussion Papers No. 1206 von Anne Busch und Elke Holst, 2012,

Anhand ökonometrischer Modelle haben wir auf Basis der SOEP-Daten den Verdienst beeinflussende Merkmale untersucht.
Ein Ergebnis ist, dass vollzeitbeschäftigte Angestellte in der Privatwirtschaft, die keine Führungsposition einnehmen, einen geringeren Verdienst erzielen, je höher der Frauenanteil in einem Beruf ist. In Führungspositionen tritt dieser Effekt jedoch nur bei größeren Unternehmen auf.  "Offenbar profitieren in Führungspositionen vor allem Männerberufe und nicht die (wenigen) Frauenberufe von den besseren Verdienstchancen in größeren Unternehmen", sagen die beiden Autorinnen, Anne Busch und Elke Holst.

Die Studie können Sie hier kostenlos herunterladen:
http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.398724.de/dp1206.pdf


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Studie
  • DIW
  • Elke Holst
  • Anne Busch

 

 

Ihr Kommentar »


Ihr Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)
 


 
Suche
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Über 65.000 Jobs ab 40.000 Euro
Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2014 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.