Drucken Versenden Kommentare   Teilen
 19.11.2017  

Douglas GmbH
"Eine Frauenquote auch für Vorstände wäre sinnvoll"

RP Online.... Die neue Chefin des Kosmetik-Konzerns Douglas, Tina Müller, sprach mit unserer Redaktion über Düfte, Digitalisierung und Frauen in Führungsrollen. Tina Müller war zuvor Marketing-Vorstand bei Opel. Eine Frauenquote für Vorstände hält sie für sinnvoll.

Zum Interview...

Tina Müller bringt für ihren neuen Job gute Voraussetzungen mit aus ihrer langjährigen, sehr erfolgreichen  Marketing-Tätigkeit bei der Henkel-AG. Ihren Einstieg in den Vorstand der Beiersdorf verpatzte ihr 2013 der Henkel-Konzern.

Tina Müller wurde als einer der wenigen deutschen Vorstandsfrauen in Karin Bäcks Buch "Frauen am Schalthebel - Internationale Top-Karrieren in Industrie, Finanzen und Wirtschaft" portraitiert.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • Chefin
  • Kosmetik
  • Vorstand
  • Marketing

 



 
Suche
ANMELDUNG ALS PREMIUM-MEMBER
© fotolia.com
© fotolia.com

Premium-Mitglieder können ihr Unternehmen mit Angeboten, Strategien, Success-Storys, Veranstaltungen, Presseartikeln, etc in unbegrenzter Zahl von Beiträgen vorstellen. Mit Alerts zu relevanten Themen bleiben sie auf dem neuesten Stand, bspw. zu Marktdaten und Konkurrenz.
Informationen zu Vorteilen, Nutzen, Kosten einer Premium-Mitgliedschaft und Anmeldung finden Sie hier

Premium Members News
Rubrik-Favoriten
Neues auf Career-Women.org
Top Ten aus allen Rubriken
 
Webhosting, Domains und VServer von Host Europe
Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren
© 2017 Career-Women in Motion e.V.  Alle Rechte vorbehalten.