Career-Women.org Startseite

 

Wie viel Frau braucht die CSU?

, 03.10.2010 11:59 Uhr (Redaktion)

WELT ONLINE Die Partei muss und will weiblicher werden - doch gegen eine Quotenregelung regt sich Widerstand. Zunächst sah es nach einer kleinen Kulturrevolution bei der CSU aus.

Nach einer Sondersitzung des Parteivorstands vor zwei Wochen schien der Weg zur Einführung einer Frauenquote in der Partei geebnet. Diesen Eindruck vermittelte zumindest Parteivorsitzender Horst Seehofer nach dem Treffen. Großes Wohlwollen habe es bei den 26 Wortmeldungen für die Forderungen der Frauen Union (FU) nach einer verbindlichen Regelung gegeben. Das Wort Quote, das offenbar zu sehr an rot-grüne Zwangsmaßnahmen erinnert, ersetzte man vorsichtshalber schon damals durch ein Frauen-"Quorum". Weiterlesen ...


 

» Zur Startseite von Career-Women.org Wissens- und Informationsportal für Karrierefrauen und Mentoren